Privatzimmer und Apartments in Kassel

Sind sie auf der Suche nach einem günstigen Apartment oder Privatzimmer für Ihren Aufenthalt in Kassel? Hier finden Sie eine große Auswahl an Unterkünften in Kassel!

Kassel, einst der Sitz von Grafen und Kurfürsten, residiert am Ufer der Fulda, und ist sowohl für ihre Besucher als auch ihre 200.000 Einwohner äußerst interessant.

Die Stadt beherbergt einige der bekanntesten Museen, Galerien und Theater, von welchem manche mehrere hundert Jahre alt sind, und hat auch ansonsten in punkto Kunst eine lange Tradition. So hat beispielsweise ein hessischer Landgraf bereits im 18. Jahrhundert die Kunstsammlung "Alte Meister" begonnen. In Kassel befindet sich auch das erste Museumsgebäude Deutschlands (heutiges Naturkunde-Museum) sowie des ersten Museums Europas (Kunsthalle Fridericianum). Auch die alle fünf Jahre stattfindende internationale Ausstellung "documenta" trägt zu Kassels weltweite Popularität bei.

Neben der Kunst kommt auch die Natur in Kassel nicht zu kurz; es besteht zu über 60 Prozent aus Waldflächen, Parks und Gärten, wobei manche Parks bereits aus dem 18. Jahrhundert stammen. Landgraf Karl ließ damals das Orangerie-Schloss mit der Karlsaue erbauen. Ebenso wurde der atemberaubende Bergpark Wilhelmshöhe, welcher sich am Osthang des Habichtswaldes befindet, von Landgraf Karl angelegt.

Entdecken Sie eine ganze andere Stadt! Auch in 2013 bietet Kassel aufregende Veranstaltungen an, wie zum Beispiel die Connichi. Finden Sie über Ihre Zimmervermittlung Kassel gloveler.com eine günstige Unterkunft in Kassel!

Buchen Sie eine preiswertes Privatzimmer oder Apartment für Ihre Städtereise mit gloveler - Zimmervermittlung Kassel:

  • Wählen sie aus einem großen Angebot von Apartments und Privatzimmern.
  • Vergleichen Sie unterschiedliche Unterkünfte nach Lage, Preis und Ausstattung.
  • Buchen Sie sicher und schnell.

Sehenswürdigkeiten für die Städtereise nach Kassel

Schloss Wilhelmshöhe
Das heutige Schloss Wilhelmshöhe wurde Ende des 18. Jahrhunderts unter Landgraf Wilhelm IX. nach den englischen Vorbildern, dem Schloß Wanstead und dem Prior Park, angelegt und befindet sich am unteren Teil des Bergparks Wilhelmshöhe auf 285m Höhe. Heute beherbergt es die Antikensammlung und die Gemäldegalerie "Alte Meister" und ist damit international bekannt.
Herkules
Der Bergpark Wilhelmshöhe wurde 1717 von einem 71m hohen Denkmal gekrönt, auf dessen Spitze sich die Statue von Herkules befindet, der über ganz Kassel wacht.
Karlsaue und Fuldaaue
Die beiden benachbarten Parkanlagen zählen zu den größten innerstädtischen Parkanlagen Deutschlands und sind durch ihre Weitläufigkeit ein idealer Platz zur Naherholung.
Kulinarisches
Als kulinarische Spezialitäten für die besonders Kassel bekannt ist, lassen sich das "Weckewerk" (wird aus Fleischnebenprodukten hergestellt), der traditionälle Speckkuchen sowie die "Ahle Wurscht" anführen. Auch die "Griene Soße" wird in Kassel wie auch in ganz Hessen gerne gegessen. Ein weit verbreiteter Glaube der "Kasseler" sei eine Kasseler Spezialität bewahrheitet sich leider nicht; sondern dieser wurde durch den Berliner Metzger Cassel bekannt.

Apartments, Privatzimmer und andere Privatunterkünfte in Kassel